Beste Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub






Auf der Insel Röm





Von unserem Ferienhaus können Sie herrliche Spaziergänge durch die weite Landschaft machen. In einer Entfernung von knapp 2 km liegt die Badestelle „Rickelsbüller Koog“, direkt an der dänischen Landsgrenze, die nur durch einen kleinen Zaun das Ende Deutschlands markiert.

Entlang der dänischen Grenze fahren Sie mit dem Auto an die nächste Sandstelle in „Emerlev Kleff". Ein Stück weiter kommen Sie auf die Autosandstrandinsel Romo, wo Sie mit dem Pkw bis ans Meer fahren können. (Achten Sie auf die Gezeiten, sonst steht Ihr Auto innerhalb kurzer Zeit unter Wasser).

Hunde sind an bestimmten Abschnitten, die markiert sind, nicht erlaubt, zumindest nicht ohne Leine. Es gibt aber ausgewiesene Hundestrände, z.B. auf Sylt. In Dagebüll am Leuchtturm ist ein kleiner Hundestrand. Emmelsbüll hält am Süderdeich von Mai bis Oktober ein abgestecktes Stück Hundefreilauf vor. Schnell mit der Fähre übergesetzt, laufen Hunde am Sandstrand von Föhr frei.

Bitte denken Sie auch daran, dass wir hier direkt vor der Ortschaft keinen Sandstrand haben, sondern das nordfriesische Wattenmeer mit Ebbe und Flut und grünen Deichen mit Schafen zur Deichpflege.

Der nächste Supermarkt liegt in Klanxbüll. Dorthin fahren Sie von uns aus gerade mal 5 Minuten. In Klanxbüll gibt es auch eine gepflegte Gastronomie sowie den Zug nach Sylt. Parken Sie hier und fahren Sie mitten durchs Wattenmeer auf die beliebteste Insel der Deutschen. Im Zug braucht Ihr Hund einen Maulkorb.

Zum Großeinkauf in den Luftkurort Niebüll benötigen Sie 15 Minuten. Dort finden Sie ein reichhaltiges Angebot durch sämtliche Ihnen vertraute Supermarktketten. In Niebüll sollten Sie auch einmal zu Fuß flanieren, denn dort gibt es einiges zu entdecken. Hinter oder zwischen modernen Neubauten liegen noch wunderschöne alte Friesenhäuser. Zwischen Ostern und November haben einige Supermärkte auch am Sonntag stundenweise geöffnet.

Angeln können Sie an zahlreichen Seen in Deutschland und Dänemark. Angelscheine gibt es in Aventoft und beim Deichamt.

Alles über Rodenäs lesen Sie hier.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem der Themen unserer Website? Wir freuen uns ueber Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
Telefon: 04667 / 951241   -   E-Mail: info(at)hundeurlaub-und-meer.de
Copyright 2008-2019 Inhalte: der Betreiber der Website, s. Impressum